Company

hero history

Über uns

Spezialisten im Bereich Teileigentum

Mit 20 Jahren Erfahrung und über 150.000 Flugstunden ist Jetfly, mit Hauptsitz in Luxemburg, Pionier im Bereich Teileigentum. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 300 Mitarbeiter, darunter 150 eigene Piloten. Nicht nur in der Geschäfts- sondern auch in der Privatluftfahrt, betreibt Jetfly mit insgesamt 50 Flugzeugen, bestehend aus 40 Pilatus PC-12 und 10 Pilatus PC-24-Jets, Europas größte Pilatus Flotte.

Die Pilatus PC-12 gehört zu den beliebtesten turbinengetriebenen Turboprop Flugzeugen auf dem Markt. Dank ihrer Vielseitigkeit kann das Flugzeug in außerordentlichen Höhen fliegen und sowohl auf allen internationalen Flughäfen als auch auf kurzen Rasenpisten wie beispielsweise Gstaad - Saanen, Courchevel, Venice – Lido, London – Denham, St. Tropez - La Môle oder Kitzbühel - St. Johann landen.

Für längere Strecken, bietet Jetfly seinen Kunden den neusten "Super Versatile Jet“, den Pilatus PC-24. Dieser passt in keine der bisher bekannten Jet-Kategorien und ist in seinem einzigartigen Philipp Starck Design, bei den rund 300 Miteigentümern sehr beliebt. Innerhalb von zwei Jahren, seit Launch des PC-24 Jets, ist die Jetfly Jet-Flotte auf 10 Flugzeuge stetig gewachsen.

SCHLÜSSELDATEN

Jetfly erhält seine erste Pilatus PC-12 NGX und erweitert Ihre Pilatus PC-24 Flotte auf insgesamt 10 Flugzeuge.

Jetfly übernimmt Fly7 und CaptainJet.

Gründung von Jetfly Technik, dem neuen Wartungszentrum in Zweibrücken in Deutschland.

Jetfly erhält als Launchpartner in Europa seinen ersten Pilatus PC-24 Jet.

Eine dritte Cessna Citation erweitert die Flotte.

Mehr als 10.000 Flugstunden wurden in diesem Jahr geflogen.

Zwei Cessna Citation erweitern die Flotte.

Seit Gründung, führt Jetfly seinen 100.000. Flug durch.


Die Flotte wächst auf insgesamt 19 Flugzeuge.

Jetfly erhält seine 20. Pilatus PC-12.

Jetfly nimmt seine 10. Pilatus PC-12 entgegen und bestellt vier Pilatus PC-24 Jets.

Das Socata TBM Programm wird beendet, um sich ausschließlich auf Pilatus PC-12 zu fokussieren.

Die Flotte wächst auf 10 Flugzeuge, darunter fünf Pilatus PC-12.

Das Unternehmen empfängt eine zweimotorige Piaggio Avanti P180 und erhält ihr Luftfahrt-Betreiber Zertifikat (AOC).

Jetfly erweitert seine Flotte und erhält seine erste Pilatus PC-12.

Firmengründung in Luxemburg.

Das Unternehmen startet ein privates Programm mit drei Socata TBM 700.

Die Flotte wächst auf fünf Socata TBM.

2020

2019

2018

2017

2016

2013

2011

2010

2008

2003

1999

management hero jetfly

Organisation

Jetfly hat seinen Hauptsitz in Luxemburg in der 11 rue Jean Fischbach in L-3372 Leudelange. 150 Mitarbeiter arbeiten hier im Operation- und Trainings Center sowie in weiteren Administrativen Abteilungen.

Darüber hinaus gehört zur Jetfly Gruppe ein Flugzeug Wartungszentrum in Bournemouth, UK sowie ein weiteres, Jetfly Technik, in Zweibrücken in Deutschland.

150

Piloten

50

Flugzeuge

40

Techniker

150

Mitarbeiter

Geschäftsleitung

Cédric Lescop ist Anteilseigner und CEO von Jetfly. Er ist ein Luftfahrt-Multiunternehmer und erfahrener Pilot (5500 Flugstunden auf Falcon 900, Falcon 50, Hawker 800xp, Socata TBM, Pilatus PC-12 und Beech Baron).
Cédric Lescop
CEO
Maxime Bouchard ist Anteilseigner und Managing Director von Jetfly Aviation. Maxime begann seine Karriere im Bereich Finance & Consulting in London und Paris. Da er begeisterter Unternehmer ist, wurde er in 2010 mit der Unterstützung von Investoren Anteilseigner von Jetfly Aviation S. A. Außerdem ist er Mitglied des Direktoriums der EBAA (European Business Aviation Association) und fungiert dort als Schatzmeister. Er hält einen Masterabschluss im Bereich Betriebswirtschaftslehre der L’Ecole Supérieure de Commerce de Paris (ESCP).
Maxime Bouchard
Managing Director
Fabien Rousset ist unser Flugbetriebsleiter und Chefpilot. Nachdem er jahrelang als professioneller Flug- und Kunstfluglehrer für einige internationale Fluggesellschaften gearbeitet hat, kam er 2012 zu Jetfly. Als PC-12- und Jetpilot war Fabien zudem Sicherheitsbeauftragter und wurde dann zum Manager der Jetflotte befördert. Zusätzlich zu seinen Erfahrungen im Sicherheitsmanagement, hat er weitreichende Kenntnisse im Bereich Flugbetriebsleitung in der privaten und kommerziellen Luftfahrt vorzuweisen.
Fabien Rousset
Flugbetriebsleiter und Chefpilot
Fabrice Laroye ist unser Crew Training Manager. Er kam nach 24 Jahren von der französischen Marine zu Jetfly, wo er die Position des Leiters der Ausbildungsorganisation innehatte. Er ist Senior Instructor und Prüfer bei Falcon50 / 900, PC12, Embraer 121 und TBM700.
Fabrice Laroye
Crew Training Manager & NPCT
Patrick Mention ist unser Leiter für das Flugbetriebszentrum und die Planung. Er begann seine Karriere bei der französischen Marine als Fluglotse und arbeitete 14 Jahre in der zivilen Luftfahrt, bevor er zu Jetfly kam. Seither war Patrick in diversen Positionen des Flugbetriebszentrums tätig.
Patrick Mention
Leiter des Flugbetriebszentrums und Planung
Camille Thevelin ist unsere Leiterin der Zentrale für Ablaufkontrolle. Sie kümmert sich um das Einsatzteam, das die Flüge organisiert. Sie begann ihre Karriere als Pilotin auf Citation Excel bei Abelag Aviation in Brüssel und zog dann nach Luxemburg, um in der Betriebsabteilung des Luxemburger Flughafens zu arbeiten.
Camille Thevelin
Leiterin der Zentrale für Ablaufkontrolle
Horst Lenhard ist unser technischer Leiter Er ist verantwortlich für unser Wartungsteam im Hauptquartier (Luxemburg) sowie für unsere Wartungszentren in Bournemouth (Großbritannien) und Zweibrücken (Deutschland). Er verfügt über umfassende Kenntnisse der Luftfahrtindustrie und war zuvor für Lufthansa, SWISS, Luxair, Alitalia und Luxembourg Air Ambulance tätig, bevor er im Jahr 2020 zu Jetfly kam.
Horst Lenhard
Technischer Leiter
Valérie Filho ist unsere Leiterin für Sicherheit und Einhaltungskontrolle. Sie verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Qualitätswesen in der Luftfahrt, 13 Jahre davon bei Luxair. Bevor sie zu Jetfly kam, war Valérie Leiterin für Qualität und Sicherheit bei Strategic Airlines in Luxemburg.
Valérie Filho
Leiterin für Sicherheit und Einhaltungskontrolle
Chris Ymeraga ist unser Direktor für Kundenservice. Chris verfügt über eine zehnjährige Erfahrung im Gast- und Luxushotelgewerbe. Er arbeitete zuvor für Le Royal Hotels & Resorts, bekannt als das beste Hotel in Luxemburg.
Chris Ymeraga
Kundendienstleiter
Nick Maes ist unser Leiter für Kundenbetreuung. Er begann seine Karriere in der Luftfahrt bei Luxair und Emirates Airlines in Dubai. Als er 2007 nach Luxemburg zurückkehrte, machte er Karriere in den Bereichen Verkauf, Marketing und Vermögensverwaltung. Schließlich kam er zu Jetfly als Leiter der Kundenbetreuung.
Nick Maes
Leiter der Kundenbetreuung
Sofiane Chernouh ist seit 2008 unser Direktor für das Rechnungswesen. 2002 begann er seine Karriere in der Rechnungswesenabteilung bei Jetfly.
Sofiane Chernouh
Leiter für Finanz- und Rechnungswesen
Jonathan Haddad ist unser Finanzkontrolleur. Er begann seine Karriere bei KPMG Luxemburg und arbeitete 6 Jahre für Finanzaudits, bevor er zu Jetfly kam.
Jonathan Haddad
Rechnungsführer
Jonathan Clough ist unser Verkaufsleiter für Großbritannien. Zuvor war er als Finanzberater bei Michael Page tätig und ist dann als Besatzungsmitglied in die Luxus-Jacht-Industrie eingetreten. Er segelte um die Welt und hat seinen Yachtmaster erworben, bevor er zu Jetfly kam.
Jonathan Clough
Verkaufsleiter Großbritannien
Bérengère Desgardins ist unsere Verkaufsleiterin für die Schweiz. Zuvor arbeitete sie 10 Jahre auf den Finanzmärkten bei Finacor and Viel Tradition. Davor war sie 4 Jahre lang als Kundenbetreuerin bei Ted Beates und Dupuy Saatchi tätig.
Bérengère Desgardins
Verkaufsleiterin Schweiz
Marion Fabiani ist unsere Verkaufsleiterin für Frankreich, Luxemburg und Belgien. Sie begann ihre Karriere für Internationale Schiedsgerichtsbarkeit beim CCI/CIRDI und arbeitete zudem in der Internationalen Entwicklung bei Accor Services in der Automobilbranche. Bevor sie zu Jetfly kam, war sie Gründungspartner von Restoflash.
Marion Fabiani
Verkaufsleiterin für Frankreich, Luxemburg und Belgien
Francesca Milioti ist unsere Verkaufsleiterin für Italien. Sie begann ihre Karriere bei Belluzzo & Partners LLP, Tax & Legal. Nachdem sie pendelnd zwischen London und Paris arbeitete, kam sie schließlich zur Geschäftsfliegerei. Sie ist in Mailand ansässig.
Francesca Milioti
Verkaufsleiterin für Italien
Romina Schatzberger ist unsere Vertriebsleiterin für Deutschland mit Sitz in München. Vor ihrer Karriere bei Jetfly war Romina über 6 Jahre im Bereich Marketing, TV- Kampagnen und Events für internationale Marken tätig.
Romina Schatzberger
Verkaufsleiterin für Deutschland
Siro Muggli ist unser Verkaufsleiter für den deutsch-schweizerischen Markt, mit Sitz in Zug, und verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Geschäftsluftfahrt. Bevor er zu Jetfly kam, hat er im Flight Dispatch, dem Charter-Verkauf und als Key Account Manager bei der ExecuJet Europe AG gearbeitet.
Siro Muggli
VERKAUFSLEITER FÜR DIE Deutschschweiz